Home
Angebot
Projekte
Hip Hop Kurs
Mädchenflohmarkt
Tonstudio
Open Kitchen
Urban Gardening
Trainingstower
Kanutour
Fahrradtour
Bildergalerie
Video
Geschichte
Vorstand
Kontakt
So findet Ihr uns
Impressum

 

Fahrradtour für Jugendliche auf dem Hessischen Bahnradweg nach Eisenach vom 22.07. - 27.07. 2019

 

 

So wie jedes Jahr, planen wir auch im nächsten Jahr eine Ferienfreizeit für unsere Jugendlichen. Dieses Jahr ist eine Fahrradtour über den Hessischen Bahnradweg nach Eisenach geplant.

Der Hessische Bahnradweg ist einer der Radfernwege in Hessen. Er führt auf ehemaligen Bahntrassen durch den Vogelsberg und die Rhön, dabei nutzt er zum großen Teil bereits länger bestehende Radwege.

Die 6-tägige Freizeit richtet sich an alle männlichen Besucher unserer Jugendeinrichtung im Alter von 16 bis 21 Jahren.

Bei der Radtour lernen die Teilnehmer unser schönes Hessenland kennen. Fahrradtouren sind eine eindrucksvolle Art des Reisens. Man hat die ideale Reisegeschwindigkeit um die Strecken und Natur zu genießen

Vom Jugendhaus Bergen starten wir morgens die Fahrradtour auf unbefahrenen Radwegen.

Wir fahren über die Hohe Straße, die in Bergen beginnt, direkt auf die beschilderte Route des Hessischen Bahnradweges.

Die erste Etappe geht nach Gedern am Vulkanradweg, zu einem Campingplatz mit Badesee.

Hier werden die Zelte aufgebaut, im Badesee geschwommen und gechillt.

Die nächsten Stationen an denen wir zelten sind dann Schlitz, Ulstertal und am Campingplatz Werrartal. Am letzten Tag geht’s dann nach Eisenach, wo wir in der Jugendherberge übernachten.

Täglich radeln wir um die 50 km und sind zwischen 3-5 Stunden, je nachdem wie schnell gefahren wird, unterwegs. Auf der Tour machen wir viele Pausen und besichtigen die Sehenswürdigkeiten, wie z.B. den Fuldaer Dom, die Altstadt von Schlitz oder die Fachwerkhäuser von Lauterbach.

Ein Highlight ist der alte Milseburg Eisenbahntunnel, den wir durchfahren werden.

Außerdem picknicken wir in der Natur und wenn sich die Gelegenheit bietet, gehen wir schwimmen.

Die Verpflegung wird von den Jugendlichen selber zubereitet.

Morgens beim Frühstück wird von jedem sein Lunchpaket gepackt und abends grillen oder kochen wir gemeinsam.

Die Radtour endet in Eisenach. Dort lassen wir die Freizeit ausklingen und besichtigen die Stadt und die Wartburg. Am letzten Tag fahren wir dann mit dem Zug nachhause.

Zu der Freizeit gehört ein Vor und ein Nachtreffen. Beim Vortreffen stellen wir den Teilnehmern die Freizeit vor. Wir planen gemeinsam, wie wir die Fahrräder packen werden, welche Ausrüstung sinnvoll ist, geben Tipps und planen zusätzliche Aktivitäten und Sonstiges.

Wir legen Wert auf Selbstständigkeit, Gemeinschaftsgefühl und Partizipation.

Das Nachtreffen findet bei einem entspannten Abendessen im Jugendhaus statt. Dort plaudern wir über erlebtes und schauen was wir im nächsten Jahr besser oder anders machen können.

E.I.L.T.e.V.  | JUZ-BERGEN@web.de